Nachts um 4

Nachts um 4, der Wecker klingelt, aufgerafft, ins Bad getingelt. Müde in den Tag gestartet, denn ab 6, – die Arbeit wartet. Los geht’s, nun heißts mächtig sputen. Pro Bewohner 10 Minuten. Schon genervt und angepisst, weil man so im Zeitdruck ist. Kaffee kochen, Frühstück machen und noch hundert andre Sachen. Die Kollegen, vielen Dank, […]

NEUER ARBEITSVERTRAG

*Achtung Ironie* Liebe Mitarbeiter/In wir akzeptieren ab sofort keine ärztliche Krankenbestätigung mehr als Beweis Ihrer Krankheit. Wenn Sie in der Lage sind zum Arzt zu gehen, können Sie auch zur Arbeit kommen. *Operationen:* Operationen sind Ihnen untersagt. Solang Sie Mitarbeiter dieser Firma sind, brauchen Sie all Ihre Organe. Es ist Ihnen untersagt etwas entfernen zu […]

Ich bin doch nur eine Krankenschwester

So fühle ich mich oft. Dieses Gefühl gibt mir die Gesellschaft. Die heutige Gesellschaft. Jeder der in der Pflege arbeitet wird das folgende vielleicht etwas nachvollziehen können. Damals musste ich auf Plan B zurück greifen. Die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin. Das was ich nie werden wollte, zumindest habe ich mir das damals nach meinem Praktikum […]

Expertenstandards

Expertenstandards sind ein wichtiges Thema in der Pflege, das oft in einem großen Bogen umgangen wird, weil sie unverständlich sind. Um sie etwas näherzubringen, bietet dieses Video die wichtigsten Informationen, die man in der Altenpflegeausbildung bekommt. https://www.youtube.com/watch?v=Rr0ohuXvrYc.

Denkstörungen

Die Denkstörungen werden während der Altenpflegeausbildung unterrichtet. Das Thema ist nicht nur für die Interessant, die nach der Ausbildung in der Psychiatrie arbeiten wollen, sondern auch für alle, die einfach das Wissen erweitern wollen. Leider wird das Thema nur sehr oberflächlich bearbeitet, deswegen ist dieses Video nur eine Einführung in dieses Thema.

Psychopharmaka allgemein

Was sind Psychopharmaka, wie werden sie angewendet und was sehr wichtig ist, was sind die Nebenwirkungen. All das und noch einiges was wir in der Ausbildung gelernt haben, in diesem Video.

Der demografische Wandel

Das Video über den demografischen Wandel erklärt wie es da zu gekommen ist das die Deutsche Gesellschaft überaltert ist. Es ist ein wichtiges Thema um Verständnis aufzubauen, warum die Altenpflege in unserer Zeit so gebraucht wird.
1 Kommentar

Das neue Berufsbild der Pflegefachkraft

Das neue Berufsbild der Pflegefachkraft soll dazu beitragen, die Pflegekräfte fit für die Zukunft zu machen. Die bisherigen Ausbildungen in der Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege werden weiterentwickelt und zu einem neuen einheitlichen Berufsbild zusammengeführt. Denn Pflegekräfte müssen in Altenheimen zunehmend auch mehrfach und chronisch Kranke versorgen.

Subcutane Injektion

Subcutane Injektion Bei einer Subcutanen Injektion (s.c. Injektion) wird eine wässrige Lösung in die Unterhaut (Subcutis) injiziert. Oft handelt es sich dabei um Medikamente wie Heparin, Insulin oder auch Schmerzmittel wie Morphin. Durchführung einer s.c.Injektion mit Pen, Spritze mit Kanüle oder Fertigspritze (Hinweis: Spritzen mit festangebrachter Kanüle sind für die Klinik ungeeignet, da keine Aufziehkanüle […]

Hygienische Händedesinfektion

Hygienische Händedesinfektion Die hygienische Händedesinfektion ist die effektivste Maßnahme zur Verhütung von Krankenhausinfektionen durch Veränderung der mikrobiellen Besiedelung (transiente und residente Hautflora) an den Händen. Die Wirkung einer hygienischen Händedesinfektion übertrifft die des sonst üblichen Händewaschens nicht nur im Hinblick auf die Ausschaltung und Reduzierung von Krankheitserregern, sie ist darüberhinaus auch hautschonender. Die Hände des […]
1 Kommentar

Arbeitswelt – Die Geschichte von der fleißigen Ameise

Arbeitswelt – Die Geschichte von der fleißigen Ameise Jeden Morgen kam die fleißige Ameise fröhlich zum Dienst. Sie liebte ihre Arbeit. An ihrem Arbeitsplatz verbrachte sie immerhin die meiste Zeit des Tages. Mitunter hatte sie schwierige Probleme zu lösen und zeitweise wurde ihr viel zusätzliche Arbeit aufgebürdet. Sie ist sehr produktiv, motiviert und zufrieden mit […]

Post-OP-Routine⋆Kranke Pfleger

Post-OP-Routine Nachtdienst auf einer chirurgischen Station. Ich übernahm einen Patienten nach einer größeren OP aus dem Aufwachraum. Da er schon im Spätdienst in den OP gebracht wurde, kannte ich ihn nicht. Wir kamen also in sein Zimmer, ich kontrollierte nochmal seine Verbände und die Infusion. Da fällt mein Blick auf seinen Nachtschrank auf dem mehrere […]

Die Schlaftablette⋆Kranke Pfleger

Nachtdienst auf der Überwachungsstation. Gegen ca. 1 Uhr klingelte einer meiner Patienten, der an einen EKG-Monitor angeschlossen war, ca. 60 Jahre alt, vollständig orientiert. Er fragte mich, wann denn endlich die Schlaftablette wirken würde, die ihm der Kollege aus dem Spätdienst gegeben hätte. Ich nahm die Kurve zur Hand, um zu schauen, was er denn […]

Opas Zähne

Heute mal wieder eine Geschichte aus Patientensicht. Mein Großvater ist gute 90 Jahre und hatte kürzlich einen CT-Termin. Und weil er manchmal schon etwas vergesslich war, habe ich ihn begleitet. Man hatte uns in Krankenhaus eine junge Pflegerin an die Seite gestellt die uns begleitet hat. Bevor es los gehen sollte war die letzte Frage der […]

Der Notarzt

Heute mal wieder was aus dem Rettungsdienst. Wir wurden zu einem Einsatz gerufen, der Patient hatte versucht, Europaletten zu Brennholz zu verarbeiten. Beim Aushebeln der Bretter hatte er es geschafft, sich einen Nagel – noch im Brett steckend – mit dem Kopf voraus durch das untere Augenlid unter das Auge zu bohren. Da der Patient […]

Die Konfession

In der Notaufnahme. Eine Frau, Anfang 30, leicht adipös, sollte stationär aufgenommen werden, weswegen ich mit ihr die Aufnahmeunterlagen ausfüllte. Ich ging mit ihr gerade das Stammblatt durch und fragte die Dame auch nach ihrer Konfession. Die Patientin wurde ganz still, ihrer Augen wurden größer, ihr Gesicht errötete und sie sah mich mit irritiertem Gesichtsausdruck an. Während ich […]