Checkliste — Häusliche Pflege

Egal ob ein Kind, der Part­ner oder ein Eltern­teil zu pfle­gen ist, stellt sich immer wie­der die Frage: Die zu pfle­gende Per­son zu Hause pfle­gen oder an ein Pfle­ge­heim über­ge­ben. Selbst­ver­ständ­lich ist diese Frage zuerst ein­mal von der Pfle­ge­be­dürf­tig­keit im Ein­zel­nen abhän­gig. Es gibt Fälle, bei denen es nahezu unmög­lich ist, eine Pflege zu Hause zu über­neh­men.

Soll­ten Sie sich für die Pflege im häus­li­chen Umfeld ent­schei­den, habe ich für den ers­ten Über­blick in einer Check­liste einige Fra­gen zusam­men­ge­stellt, die es sich zu stel­len gilt.

Finan­zi­elle Situation

  • Muss für die Pflege die Berufs­tä­tig­keit auf­ge­ge­ben werden?
  • Wie ist die Ren­ten­bei­trags­zah­lung für mich gere­gelt, wenn ich zu Hause pflege?
  • Kann in Teil­zeit gear­bei­tet werden?
  • Kann eine Frei­stel­lung vom Arbeits­platz für eine gewisse Zeit bean­tragt werden?
  • Wur­den alle finan­zi­el­len Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten aus­ge­schöpft?
  • Wurde Pfle­ge­stufe bean­tragt?
  • Reicht das Geld von der Pfle­ge­ver­si­che­rung zur Abde­ckung aller Fremd­leis­tun­gen durch einen fach­kun­di­gen Pflegedienst?
  • Wurde Antrag auf Befrei­ung der Zuzah­lung für Medi­ka­mente gestellt?

Wie ist Ihre eigene Verfassung

  • Wie viele Stun­den täg­lich müs­sen für die Pflege auf­ge­bracht werden?
  • Benö­tigt der Pati­ent Hilfe beim Auf­ste­hen oder zu Bett gehen?
  • Kön­nen Sie das Waschen und die Hygie­nepflege des Pfle­ge­be­dürf­ti­gen übernehmen?
  • Ist die Pflege physisch/psychisch zu bewäl­ti­gen?
  • Wird ein Pfle­ge­kurs benö­tigt (kos­ten­lose Schu­lun­gen über Pfle­ge­kas­sen und Pflegedienste)?

Wer hilft Ihnen bei der Pflege

  • Gibt es Eltern, Ver­wandte, Geschwis­ter, ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter, Sozi­al­sta­tio­nen die aus­hel­fen oder kurz­zei­tig die Pflege über­neh­men können?
  • Even­tu­ell könnte zur Unter­stüt­zung eine Pfle­ge­hilfe aus Polen oder einem ande­ren ost­eu­ro­päi­schen Land mit ein­ge­stellt werden.
  • Gibt es die Mög­lich­keit einer Tages­pflege vor Ort, um per­sön­li­che Aus­zei­ten über­brü­cken zu können?
  • Wel­che Mög­lich­kei­ten einer Kurz­zeit­pflege in Ihrer Nähe gibt es und wie lange sind die Anmel­de­zei­ten. Mit einem Kurz­zeit­pfle­ge­platz kön­nen Urlaub oder Krank­hei­ten über­brückt werden.
  • Gemein­sa­mer Urlaub: Spe­zi­ell auf behindertengerechte/barrierefreie Hotels und Feri­en­woh­nun­gen achten.
  • Gibt es einen zuver­läs­si­gen Pfle­ge­dienst in der Nähe, der alle Arbei­ten über­neh­men kann, die nicht selbst aus­ge­führt wer­den kön­nen. Pfle­ge­dienste über­neh­men zum Teil auch haus­wirt­schaft­li­che Tätigkeiten.
  • Rat bekom­men Sie auch bei einem in der Nähe lie­gen­den Pfle­ge­stütz­punkt

Wie ist die häus­li­che Situa­tion, das Wohnumfeld

  • Ist das häus­li­che Umfeld dafür aus­ge­legt, eine Per­son zu pflegen?
  • Ist die Woh­nung behin­der­ten­ge­recht ein­ge­rich­tet?
  • Ist das Bad groß genug oder muß es moder­ni­siert und behin­der­ten­ge­recht umge­baut werden?
  • Was kos­tet der Umbau für eine bar­rie­re­freie Wohnung?
  • Wel­che Zuschüsse gibt es für den Umbau?
  • Sind die Türen breit genug?
  • Dür­fen in einer Miet­woh­nung ent­spre­chende Umbau­maß­nah­men vor­ge­nom­men werden?
  • Müs­sen spe­zi­elle Hal­te­griffe ange­bracht werden?
  • Muss unter Umstän­den ein Umzug erfolgen?

Wel­che Hilfs­mit­tel benö­ti­gen Sie

Voll­mach­ten

  • Ganz wich­tig: Ohne Vorsorgevollmacht/Patientenverfügung kann nicht im Namen der zu betreu­en­den Per­son gehan­delt wer­den. Die meis­ten Kran­ken­häu­ser, Ärzte, Ban­ken usw. geben ohne Vor­sor­ge­voll­macht kei­ner­lei Aus­künfte. Um eine Hand­lungs­un­fä­hig­keit zu ver­mei­den, sollte mit der zu pfle­gen­den Per­son oder wei­te­ren Ange­hö­ri­gen abge­klärt wer­den, in wel­chem Umfang eine Voll­macht aus­ge­stellt wird.

Sons­ti­ges

  • Wurde ein Schwer­be­hin­der­ten­aus­weis bean­tragt bzw. geneh­migt? Falls die Ein­grup­pie­rung zu nied­rig oder der Antrag kom­plett abge­lehnt wurde sollte ein Wider­spruch ein­ge­legt werden.
  • Wel­che Sport– bzw. Bewe­gungs­an­ge­bote gibt es für die zu betreu­ende Per­son in Ihrer Umgebung?
  • Wel­che Mög­lich­kei­ten der sozia­len Kon­takt­pflege kön­nen aus– bzw. auf­ge­baut wer­den, um eine Ver­ein­sa­mung zu vermeiden.
  • Mit­glied­schaft im VdK (Ver­band der Kriegs­ver­sehr­ten)? Dies kann sehr hilf­reich sein, vor allem, wenn ableh­nende Bescheide für Pfle­ge­stu­fen, Schwer­be­hin­de­run­gen usw. aus­ge­stellt wur­den. Der VdK bie­tet sei­nen Mit­glie­dern zu sehr gerin­gen Kos­ten einen recht­li­chen Beistand.
© by www.Pflege-durch-Angehoerige.de

Schreibe einen Kommentar

×

Unsere Website verwendet Cookies und sammelt dabei Informationen über Deinen Besuch um unsere Website zu verbessern, dir Social Media-Inhalte und relevante Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen findest du auf unserer Seite Cookie Einstellungen. Klicke auf Akzeptieren um weiter auf dieser Seite zu bleiben.

WeePie Cookie Allow cookie category settings icon

Cookie-Einstellungen. In den Cookie Einstellungen unten kannst du auswählen, welche Art von Cookies Du auf dieser Website zulassen möchtest. Klicke auf die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen speichern", um Deine Auswahl zu übernehmen.

FunktionellUnsere Website verwendet funktionale Cookies. Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Website funktioniert.

AnalytischUnsere Website verwendet analytische Cookies, um die Analyse und Optimierung unserer Website für a.o. die Benutzerfreundlichkeit.

Sozialen MedienUnsere Website platziert Social Media-Cookies, um Inhalte von Drittanbietern wie YouTube und FaceBook anzuzeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

WerbungUnsere Website platziert Werbe-Cookies, um Ihnen Werbung von Drittanbietern zu zeigen, die Ihren Interessen entspricht. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

AndereAuf unserer Website werden Cookies von Drittanbietern von anderen Diensten von Drittanbietern platziert, bei denen es sich nicht um Analysen, soziale Medien oder Werbung handelt.

WeePie Cookie Allow close popup modal icon